Ihr Weg durch den Zoll

F.I.T. Zolllösungen halten Sie grenzenlos flexibel

Der Warenverkehr innerhalb der EU ist grundsätzlich frei.  Lassen Sie sich rechtzeitig für die Teilnahme am elektronischen Verfahren für den Transport verbrauchssteuerpflichtiger Waren registrieren.

Alle Waren, die Sie aus einem Nicht-EU-Staat einführen, müssen Sie durch den Zoll abfertigen lassen. 
Auch die Ausfuhr von Waren in einen Nicht-EU-Staat bedarf der Abfertigung durch den Zoll.

F.I.T. Ihr persönlicher Ansprechpartner an 365 Tagen im Jahr –
rund um Ihre Zollangelegenheiten


Grenzenlos F.I.T.?

Trotz zahlreicher Freihandelsabkommen bleibt das Zollmanagement wichtig.

Unsere Zollexperten sorgen dafür, dass Ihre Güter mit größtmöglicher Zuverlässigkeit ihren Zielort in der EU oder darüber hinaus erreichen. Durch unsere zusätzlichen Beratungs- und Vertretungsleistungen haben Sie einen ganzheitlichen Zollpartner mit beispiellosem Know-how direkt an Ihrer Seite.

Bei der Zollabwicklung kommt der Qualitätssicherung eine besondere Bedeutung zu, da die nationalen Behörden teils rigide Anforderungen stellen und selbst eilige Sendungen schon bei kleinen Beanstandungen zurückhalten können.

Sie erhalten von uns die gesamte Palette an Zolldienstleistungen.